Parodontitis

FOX III Laser mit Handstück
FOX III Laser mit Handstück

Konventionelle PA-Behandlungen mit dem FOX 810

Der FOX-Laser tötet die Bakterien ab, die die Paradontitis hervorrufen (Keimreduktion) und erleichtert die Konkremententfernung mittels Kürettage.

Full-Mouth-Parodontitis-Behandlung mit EmunDo®

Anmischen des EmunDo®-Farbstoffs

1. Anmischen des EmunDo®-Farbstoffs.

Anwenden des EmunDo-Farbstoffes an Zähnen und Zahnfleisch

2. Benetzen der Zähne und des angrenzenden Zahnfleisches mit dem grünen Farbstoff EmunDo®.

Bestrahlung mit dem Laser

3. Ohne Einwirkzeit kann sofort mit dem Laser bestrahlt werden.

Bestrahlung aller gefärbten Bereiche mit dem Laser

4. Insgesamt besteht die EmunDo®-Therapie aus der Bestrahlung mit drei unterschiedlichen Handstücken, gestaffelt von großen Bestrahlungsflächen bis hin zu kleinen Taschen, um alle gefärbten Bereiche zu aktivieren.


5. Am Ende genügt ein einfaches Ausspülen. Der Farbstoff ist komplett biokompatibel und es findet keine Aufnahme in den Körper statt.

6. Das mechanische Entfernen der Konkremente (Deep Scaling & Root Planing) verläuft einfacher, da diese durch die PTT gelockert werden.