1. A.R.C. Laser
  2. KTP - Laser

KTP-Laser

Bei vielen Menschen kann man im Gesicht oder an anderen Körperregionen diskrete bis auffällige Gefäßveränderungen beobachten. Optimal zur Behandlung dieser Veränderungen ist der KTP Laser. Er arbeitet punktförmig in kurzen, steuerbaren Impulsen gezielt auf Blutgefäße. Hierdurch ist eine Schonung des umliegenden Gewebes möglich. Gepulste Farbstofflaser können im Vergleich dazu das Platzen von Gefäßen („Purpura") oder Hyperpigmentierungen hervorrufen. KTP Laser mit 532 nm:

  • Behandlung vaskulärer Hautveränderungen
  • Besenreiser, Hämangiome, Teleangiektasien